Schulungen

FIBRE führt zweitägige Schulungen für Flugzeugbau-Ingenieure zum Thema Faserverbundwerkstoffe durch. Diese TCT-Schulungen finden auch in den USA und Spanien statt. Ebenso führt das Insititut kundenspezifische Schulungen durch.

In der Weiterbildungspartnerschaft „Kunststoff“ beteiligt sich das Institut an dem Projekt „Faserverbund-Kunststoff-Praktiker“ zusammen mit dem Fraunhofer IFAM, IWT und Industrieunternehmen bei der Qualifizierung von gewerblichen Mitarbeitern für die Rotorblattherstellung von Windenergieanlagen.


Unternehmen, die Bedarf zur Schulung von Mitarbeitern in dem Bereich der Faserverbundwerkstoffe  haben, nehmen bitte mit dem Institut Kontakt auf.

Ansprechpartner ist Herr Christoph Hoffmeister.


Aktuell

20.04.2017
21. Symposium „Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde“ (5.-7.Juli 2017/Bremen)
Die weltweite Nachfrage nach neuen Werkstoffen wächst kontinuierlich, denn über zwei Drittel alle... mehr
31.03.2017
AERO 2017 - THE GLOBAL SHOW FOR GENERAL AVIATION
vom 05. - 08. April 2017 finden Sie uns auf der AERO in Friedrichshafen zusammen mit Aviares|Avia... mehr
26.10.2016
Miniaturdrucksensoren für die Fertigungsüberwachung (Fiber & Flow)
Seit dem 1. Oktober 2016 forscht das Faserinstitut Bremen e.V. gemeinsam mit dem Institut für ... mehr