Menu

Willkommen am Faserinstitut

Das Faserinstitut Bremen e.V. (FIBRE) ist ein erfolgreiches Forschungsinstitut für die Entwicklung von Hochleistungs-Verbundwerkstoffen, Fertigungstechnologien, Faserentwicklung, Qualitätssicherung sowie Materialentwicklung und -charakterisierung. Schauen Sie sich um.

 

Aktuelles

Projektstart LisensteX
Für das vor kurzem gestartete AiF-Projekt LisensteX wurde am 14.02.2019 am Faserinstitut das Kickoff-Meeting mit reger Beteiligung der Mitglieder des projektbegleitenden Ausschusses durchgeführt.
In dem Projekt wird eine Nutzung von polymeroptischen Fasern in Textilien erforscht. Die dabei entstehenden Ergebnisse kommen, den Leitlinien der AiF folgend, direkt kleinen und mittelständischen Unternehmen zu Gute.

Berufung zum Universitätsprofessor

Dr.-Ing. Richard Degenhardt, Seniorwissenschaftler des DLR-Instituts für Faserverbundleichtbau und Adaptronik in Braunschweig, ist an der Bremer Universität zum Universitätsprofessor für Strukturmechanik der Faserverbundwerkstoffe in der Luft- und Raumfahrt ernannt worden. Der Strukturexperte wird weiter am DLR forschen und in Bremen Lehrveranstaltungen halten. Auf Institutsebene wird Professor Degenhardt am Faserinstitut Bremen e.V. angebunden sein, mit dem er bereits seit mehreren Jahren eine Zusammenarbeit pflegt.