Menu
Start |  Kompetenzfelder

Strukturdesign und Fertigungstechnologien

Ein Auszug bla…

Modellbildung und Simulation

Modellbildung und Simulation Das Kompetenzfeld Modellbildung und Simulation (Sim) konzentriert sich auf die Themen Prozess- und Bauteilsimulation. Viele Themen stehen in engem Zusammenhang mit dem Kompetenzfeld Strukturdesign und Fertigungstechnologien. Durch die Betrachtung der Prozesse mithilfe einer virtuellen Prozesskette und der Auslegung anhand innovativer Materialien und Fertigungsverfahren können neuartige Faserverbundbauteile optimal erforscht werden. Virtuelle Prozesskette Unser […]

Messsysteme und Monitoring

Messsysteme und Monitoring Im Kompetenzfeld Messsysteme und Monitoring (MM) werden Messsysteme entwickelt, um Prozesse von der Faserherstellung über das textile Halbzeug bis zum Bauteil qualitätssichernd zu begleiten sowie das Materialverständnis zu verbessern. Damit bildet dieses Kompetenzfeld eine Schnittstelle zu den material- und prozessbezogenen Kompetenzfeldern des FIBRE. Die Messsysteme arbeiten zerstörungsfrei und reichen von kamerabasierten Systemen […]

Faser- und Materialentwicklung

Faser- und Materialentwicklung Die Entwicklung neuer technischer Fasern und Materialien für Faserverbundwerkstoffe stellt einen wichtigen Forschungsbereich am Faserinstitut da. In dem Kompetenzfeld Faser- und Materialentwicklung (FM) werden diese Forschungstätigkeiten gebündelt. Für deren Umsetzung kann sich auf die über Jahrzehnte gesammelte Kompetenz im Bereich der Faser- und Materialcharakterisierung, eine moderne Ausstattung zur Herstellung von Chemiefasern sowie […]

Labor

Labor Das Labor des Faserinstituts bietet ein umfangreiches Angebot an Prüfverfahren zur Kennwertermittlung von Kunststoffen, Fasern, textilen Produkten und Faserverbundwerkstoffen an. Das Know-how und die Kompetenz beruhen auf der jahrelangen Erfahrung fachkundiger Mitarbeiter, der hervorragenden Ausstattung sowie dem Zusammenwirken von Forschung, Entwicklung und Prüfmethodenentwicklung. Seit 2002 stellt die Akkreditierung des Labors nach DIN EN ISO/IEC […]